• In allen Phasen der professionellen Laufbahn an Ihrer Seite

    Deutschlands größter Berufsverband für Psychologinnen und Psychologen

    Studium | Berufsorientierung | Weiterbildung | Existenzgründung | Netzwerk & Austausch

    neues_backbild2

  • Im Fokus

    Die Marke Psycholog*in BDP ist da!

    Ab sofort exklusiv für unsere Vollmitglieder

    Die Marke Psycholog*in BDP versichert Klient*innen, Patient*innen, dem Markt und der Öffentlichkeit hohe Kompetenz und ethische Haltung bei psychologischen Dienstleistungen. Das dazugehörige geschützte Zeichen symbolisiert Verlässlichkeit in die mit den Kriterien und Verpflichtungen verbundenen Qualitätsdimensionen. Werden auch Sie jetzt Markenträger*in und heben Sie sich durch seriöse Qualifikation und Verbandszugehörigkeit von anderen Anbietern*innen (vermeintlich) psychologischer Dienstleistungen ab.




  • Studium & Weiterbildung

    Studium & Weiterbildung

    Bachelor- und Master-Studiengänge Psychologie
    Bei der Beurteilung orientiert sich der Verband an den Kriterien des European Certificate in Psychology (EuroPsy) , die von der Europäischen Vereinigung der Psychologenverbände getragen werden.



  • Fach- und Berufspolitik

    Fach- und Berufspolitik

    Die berufspolitische Arbeit richtet sich darauf, die gesetzlichen Grundlagen für Tätigkeiten von Psychologinnen und Psychologen zu erhalten und zu schaffen, Tätigkeitsfelder zu entwickeln und weiter zu erschließen, sowie in interdisziplinären Arbeitsbereichen das psychologische Profil zu schärfen.



  • BDP Angebote

    BDP Angebote



  • Mitgliederservice

    Mitgliederservice


  • Für Klient*innen

    Für Klient*innen und Patient*innen




Empfohlen

Empfohlen_PM_Langer.png

International bedeutendste Auszeichnung im Bereich Nachwuchswissenschaftler*in Psychologie geht an Prof. Dr. Markus Langer

Berlin, 10.06.2024: Der Arbeits- und Organisationspsychologe Prof. Dr. Markus Langer von der Universität Freiburg erhält die diesjährige…

Empfohlen_Demokratie.png

Demokratie und gesellschaftlicher Zusammenhalt

BDP veröffentlicht Resolution anlässlich des 75. Jahrestages des Grundgesetzes. In einer auf der Delegiertenkonferenz im April 2024 einstimmig…

Bild_PM_Versand_Aktionstag_IA.png

Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz brauchen Psychologie

Berlin: 24.04.2024: Die Arbeitswelt befindet sich mit wachsender Geschwindigkeit in einem permanenten Transformationsprozess mit immer komplexeren…

mockup-of-a-folded-greeting-card-in-a-minimalist-setting-5233-el1.png

Neue BDP-Infobroschüre: Risiken bei Sekten, Seminaren und dem Coaching

Was eine alternativ-spirituelle Gruppe zum problematischen Kult macht und warum bestimmte Coaching- und Seminarangebote gefährlich sein können.…

reportpsychologie_04-2024_web_cover.png

report psychologie 4/24 für Mitglieder jetzt bereit zum Download

In der aktuellen Ausgabe des report psychologie dreht sich alles um das Thema Mobilitätswende. Der report psychologie ist die Fachzeitschrift des…

Flyer_BUKO_2024_Titel_mit_Hintergrund.jpeg

50 Jahre Bundeskongress Schulpsychologie! Wie kann Schule Kinder und Jugendliche stark machen für die Zukunft?

Nach einer überwältigenden Resonanz auf den Call for Papers, freut sich die BDP Sektion Schulpsychologie als Veranstalterin des BUKO 2024 einen ersten…

Bild_LP_FdW.png

Finanzierung der psychotherapeutischen Weiterbildung in Gefahr

Gemeinsam und entschlossen: Kundgebung im Vorfeld des DPT sendet deutliche Botschaft Im Vorfeld des 44. Deutschen Psychotherapeutentages (DPT)…

macbook-mockup-of-a-man-working-from-home-36714-r-el2.png

Die Digitalisierung im Gesundheitswesen schreitet voran – der BDP begleitet die Entwicklungen kritisch

Wichtige Aspekte der Digitalisierung, die einerseits die Menschen stark berühren und andererseits eine hohe Bedeutung für die Entwicklung der…

Titelschutz_fuer_PsychologInnen.png

„Titelschutz sichert Verbraucherschutz“ – darüber waren sich Vertreter*innen des Berufsstandes und Politiker*innen auf dem Tag der Psychologie grundsätzlich einig

Auf dem Tag der Psychologie 2023 der BDP-Landesgruppe NRW ging es um die Vorteile eines Psycholog*innengesetzes allgemein sowie auch für…

Verleihung_Deutscher_Psychologie_Preis_Wagner.png

Prof. Dr. Ulrich Wagner mit Deutschem Psychologie Preis 2023 ausgezeichnet

„Die auslobenden Organisationen des Deutschen Psychologie Preises würdigen mit dieser Auszeichnung die herausragenden Leistungen von Prof. Dr. Ulrich…

Post_Europawahlen_3.png

Wahlaufruf des BDP zur Europawahl 2024: Jede Stimme für Freiheit, Menschenrechte und Persönlichkeitsentwicklung zählt

Berlin, 06.06.2024: Der Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) ruft alle Wahlberechtigten auf, bei der Europawahl ein klares…

Jetzt BDP-Mitglied werden!

Erweitern Sie Ihr Netzwerk, prägen Sie unseren Berufsstand mit und profitieren Sie von zahlreichen weiteren Vorzügen.
Erfahren Sie, was Sie als Mitglied in Deutschlands größtem Berufsverband für Psychologinnen und Psychologen erwartet!

BDP Angebote

Wir sind Ihr Partner in allen Phasen der professionellen Laufbahn.

Beratungsangebote
des BDP

Angebote für Klinische Psychologie und Psychotherapie

Report Psychologie
Mitgliederzeitschrift

Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen

Seit mehr als 75 Jahren vertreten wir die beruflichen Interessen von Psychologinnen und Psychologen in Deutschland. Wir fördern die wissenschaftliche Psychologie in Theorie und Praxis und setzen uns ein für die Sicherung und Verbesserung der Arbeitsbedingungen von Psychologinnen und Psychologen. Ein wichtiger Aspekt unsere Engagements ist die Fortentwicklung ethischer und qualitativer Richtlinien für die Berufsausübung. Und natürlich bringen wir uns ein in die Gesetzgebungsverfahren, äußern uns regelmäßig zu berufspolitischen und gesellschaftlich relevanten Themen in der Öffentlichkeit, wirken bewusst mit am berufspolitischen und sozialen Meinungsbildungsprozess in der Gesellschaft.

Für unsere Mitglieder und die interessierte Öffentlichkeit publizieren wir Fachzeitschriften, bieten Fachtagungen und Bildungsveranstaltungen an und geben wertvolle Orientierungshilfen für all diejenigen, die als Psychologin oder Psychologe arbeiten wollen.

Unsere Tochtergesellschaften

  • Weitere Kooperationen & Mitgliedschaften


    Aktionsbündnis Seelische Gesundheit

    Das Aktionsbündnis Seelische Gesundheit setzt sich für die Enttabuisierung psychischer Erkrankungen ein.


    International Union of Psychological Science

    Die IUPsyS ist der internationale Dachverband nationaler Psychologieverbände, eine Vereinigung zur Förderung der wissenschaftlichen Psychologie.

     

     

    European Federation of Psychologists' Associations

    Die EFPA ist ein Dachverband, in dem sich 31 europäische Psychologenverbände organisieren.

     

     

    Arbeitsgemeinschaft der Verbände deutschsprachiger Psychologinnen und Psychologen

    Die ADP ist der Zusammenschluss des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V. (BDP), des Berufsvereins der Psychologinnen und Psychologen Liechtensteins (BPL), des Berufsverbandes Österreichischer Psychologinnen und Psychologen (BÖP) und der Föderation Schweizer Psychologinnen und Psychologen (FSP).

     

     

    Föderation Deutscher Psychologenvereinigungen

    Die Föderation besteht aus dem Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen und Deutsche Gesellschaft für Psychologie

     

     

    Aktion Gesunder Rücken e.V.

    Die AGR versteht sich als Schnittstelle für und Mittler von Informationen über Schmerzursachen und deren Vermeidung sowie Therapiemöglichkeiten.

     

     

    BVPG - Bundesvereinigung Prävention und Gesundheitsförderung e.V.

    Die BVPG setzt sich für Strukturerhalt und Strukturverbesserungen bzgl. der Gesundheitsförderung und Prävention ein.

     

     

    CDS - Christoph-Dornier-Stiftung für Klinische Psychologie

    Die CDS fördert die Anwendung psychologischen Wissen bei der Behandlung psychischer Erkrankungen.

     

     

    Initiative Klischeefrei

    Mädchen und Jungen sind vielfältig. Sie sollen einen Beruf finden, der zu ihren Stärken, Interessen und ihrer Lebensplanung passt - frei von Geschlechterklischees. Die Initiative Klischeefrei möchte junge Menschen dabei unterstützen.

     

     

    Leibniz-Institut für Psychologie (ZPID)

    Das Leibniz-Institut für Psychologie (ZPID) ist die zentrale, überregionale Infrastruktureinrichtung für die Psychologie in den deutschsprachigen Ländern.

     

     

    Malteser

    Der Malteser Hilfsdienst e.V.  in Deutschland ist eine katholische Hilfsorganisation.

     

     

    National Coalition

    Die National Coalition ist ein Netzwerk für die Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention (UN-KRK).

     

     

    Ver.di - Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft

    Ver.di und der BDP kooperieren, um die Interessen der angestellten Psychologen vor allem in Tarifverhandlungen zu vertreten.

     
     

Logo Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V.

Wir unterstützen alle Psychologinnen und Psychologen in ihrer Berufsausübung und bei der Festigung ihrer professionellen Identität. Dies erreichen wir unter anderem durch Orientierung beim Aufbau der beruflichen Existenz sowie durch die kontinuierliche Bereitstellung aktueller Informationen aus Wissenschaft und Praxis für den Berufsalltag.

Wir erschließen und sichern Berufsfelder und sorgen dafür, dass Erkenntnisse der Psychologie kompetent und verantwortungsvoll umgesetzt werden. Darüber hinaus stärken wir das Ansehen aller Psychologinnen und Psychologen in der Öffentlichkeit und vertreten eigene berufspolitische Positionen in der Gesellschaft.

Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen