Schwerpunktthema 2022
Mehr Psychologie in die Schulen

Das Jahr 2022 hat begonnen und damit auch die offizielle Arbeit am BDP-Jahresschwerpunkt »Mehr Psychologie in die Schulen«. Die innerverbandliche Beschäftigung mit dem Thema findet bereits länger – teilweise seit vielen Jahren – statt. Neu ist, dass in einer BDP-internen Arbeitsgruppe (AG), aber auch verbandsübergreifend gearbeitet wird. Wer warum in der AG mitwirkt, was getan wird und welche Ziele und Forderungen verfolgt werden, stellen die Beteiligten im Folgenden selbst vor.
Logo Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V.

Wir unterstützen alle Psychologinnen und Psychologen in ihrer Berufsausübung und bei der Festigung ihrer professionellen Identität. Dies erreichen wir unter anderem durch Orientierung beim Aufbau der beruflichen Existenz sowie durch die kontinuierliche Bereitstellung aktueller Informationen aus Wissenschaft und Praxis für den Berufsalltag.

Wir erschließen und sichern Berufsfelder und sorgen dafür, dass Erkenntnisse der Psychologie kompetent und verantwortungsvoll umgesetzt werden. Darüber hinaus stärken wir das Ansehen aller Psychologinnen und Psychologen in der Öffentlichkeit und vertreten eigene berufspolitische Positionen in der Gesellschaft.

BDP - Psychologie bewusst vertreten