Tag der Verkehrspsychologie 2022 mit anschl. Mitgliederversammlung

Tag der Verkehrspsychologie 2022

70 Jahre MPU in Deutschland – dies nimmt der Vorstand der Sektion Verkehrspsychologie zum Anlass, einen kritischen Blick auf die aktuelle Situation der Kraftfahreignung – nicht nur in Deutschland – zu werfen und zusammen mit einem, mit internationalen Fachleuten besetzten, Podium einen konstruktiven Ausblick in die Zukunft der Förderung und Überprüfung der Kraftfahreignung in zu nehmen. Weiter Information und Details finden Sie im verlinkten Programm und im Artikel "70 Jahre MPU …" im Report Psychologie 10-2022.

Tag der Verkehrspsychologie 2022
- Die Zukunft der Kraftfahreignung -
und
Mitgliederversammlung der Sektion Verkehrspsychologie

Die Veranstaltung findet hybrid statt; d.h. Sie können live in der Ruhr Universität Bochum teilnehmen oder online – in beiden Fällen ist eine Anmeldung notwendig.

Aktuelles Programm – neue Zeitschiene
09:00 bis 09:30
Come together + Technik-Check
09:30 bis 10:00
Begrüßung und allgemeine Einführung
10:00 bis 11:00
Skizzieren des deutschen Systems der Fahreignung und Vorstellung des Systems der Begutachtung / Förderung der Fahreignung in Österreich und der Schweiz
11:00 bis 11:15 kurze Pause
11:15 bis 12:30
Podiumsdiskussion zur Zukunft der Kraftfahreignung
Eingeladen werden Vertreterinnen und Vertretern des österreichischen und schweizerischen Berufsverbandes, des TÜV-Verbandes, der DGVP, der BASt und Fahrerlaubnisbehörden. Moderiert durch den Sektionsvorstand
12:30 bis 13:30
Mittagspause
13:30 bis 15:30
Vergleich der aktuellen, deutschen Situation der Verkehrspsychologischen Rehabilitation / Verkehrstherapie mit den Systemen in der Schweiz und in Österreich.
Anschließend Podiumsdiskussion mit geladenen Gästen
15:30 bis 16:00 kurze Pause
16:00 bis 17:30
Mitgliederversammlung MV der Sektion Verkehrspsychologie im BDP e.V.
Bei beiden Podiumsdiskussionen und bei der MV wird die Möglichkeit bestehen, sich sowohl aus dem Präsenz- wie auch aus dem online-Plenum in die Diskussion einzuschalten.

Anmeldung zum Tag der Verkehrspsychologie:
cloud.bdp-verband.de/apps/forms/jjTgXpxbsqAQyBDi
Anmeldung zur Mitgliederversammlung:
cloud.bdp-verband.de/apps/forms/zFLMB9drdys9ALqf

    Zur Übersicht
Datum
Freitag, 25.11.2022
Uhrzeit
Beginn: 09:00
Ende: 16:00
Kontakt
Vorstand der Sektion Verkehrspsychologie Herr Ralf Rieser
r.rieser@bdp-verkehr.de
iCalendar
Termin exportieren
Downloads
 
Logo Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V.

Wir unterstützen alle Psychologinnen und Psychologen in ihrer Berufsausübung und bei der Festigung ihrer professionellen Identität. Dies erreichen wir unter anderem durch Orientierung beim Aufbau der beruflichen Existenz sowie durch die kontinuierliche Bereitstellung aktueller Informationen aus Wissenschaft und Praxis für den Berufsalltag.

Wir erschließen und sichern Berufsfelder und sorgen dafür, dass Erkenntnisse der Psychologie kompetent und verantwortungsvoll umgesetzt werden. Darüber hinaus stärken wir das Ansehen aller Psychologinnen und Psychologen in der Öffentlichkeit und vertreten eigene berufspolitische Positionen in der Gesellschaft.

BDP - Psychologie bewusst vertreten