Paul Watzlawick Tage

Interdisziplinäre Tagung mit Vorträgen, Workshops & Podiumsgesprächen

Die diesjährige Tagung möchte anlässlich des 100. Geburtstages von Paul Watzlawick zwei grundlegende Themen systemischer Betrachtungsweise in den Mittelpunkt stellen: Die Notwendigkeit vernetzten Denkens angesichts komplexer ökologischer und sozialer Herausforderungen und die Entwicklung einer entsprechenden ethischen Haltung im Umgang mit diesen. Dabei sollen wieder unterschiedliche Professionen und Perspektiven zu Wort kommen sowie untereinander und mit den Teilnehmenden in den Austausch gelangen: Ökologische, künstlerische, psychologische, medizinische, gruppendynamische, therapeutische, philosophische, neuro- und verhaltensbiologische; da nichts unabhängig voneinander existieren kann.

Weitere Informationen

https://www.paulwatzlawickgesellschaft.at/

Zur Übersicht
Datum
Donnerstag, 14.10.2021
iCalendar
Termin exportieren
Logo Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V.

Wir unterstützen alle Psychologinnen und Psychologen in ihrer Berufsausübung und bei der Festigung ihrer professionellen Identität. Dies erreichen wir unter anderem durch Orientierung beim Aufbau der beruflichen Existenz sowie durch die kontinuierliche Bereitstellung aktueller Informationen aus Wissenschaft und Praxis für den Berufsalltag.

Wir erschließen und sichern Berufsfelder und sorgen dafür, dass Erkenntnisse der Psychologie kompetent und verantwortungsvoll umgesetzt werden. Darüber hinaus stärken wir das Ansehen aller Psychologinnen und Psychologen in der Öffentlichkeit und vertreten eigene berufspolitische Positionen in der Gesellschaft.

BDP - Psychologie bewusst vertreten