DZSKJ-Fachtag: Cannabiskonsum im Jugendalter

Die DZSKJ-Fachtag findet in digitaler Form zum Thema „Cannabiskonsum im Jugendalter Risikogruppen – Auswirkungen – Prävention & Behandlung“ unter der Leitung von Prof. Thomasius statt.

 Cannabis ist in Deutschland und in Europa die am häufigsten konsumierte illegale Droge. Untersuchungen zeigen, dass Hamburg dabei keine Ausnahme macht. Ergebnisse der letzten Hamburger Schüler- und Lehrerbefragung zum Umgang mit Suchtmitteln (SCHULBUS) aus dem Jahr 2018 weisen auf einen wieder ansteigenden Konsum unter Jugendlichen hin.

Deshalb liegt der Fokus der diesjährigen Fachtagung auf das Thema „Cannabiskonsum im Jugendalter Risikogruppen – Auswirkungen – Prävention und Behandlung“. Hochkarätige Referent:innen werden aktuelle Forschungsergebnisse sowie neue Ansätze in Prävention und Behandlung in Vorträgen sowie Workshops zusammentragen.

Weitere Informationen
www.dzskj-fachtag.de 

Zur Übersicht
Datum
Montag, 27.09.2021
iCalendar
Termin exportieren
Logo Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V.

Wir unterstützen alle Psychologinnen und Psychologen in ihrer Berufsausübung und bei der Festigung ihrer professionellen Identität. Dies erreichen wir unter anderem durch Orientierung beim Aufbau der beruflichen Existenz sowie durch die kontinuierliche Bereitstellung aktueller Informationen aus Wissenschaft und Praxis für den Berufsalltag.

Wir erschließen und sichern Berufsfelder und sorgen dafür, dass Erkenntnisse der Psychologie kompetent und verantwortungsvoll umgesetzt werden. Darüber hinaus stärken wir das Ansehen aller Psychologinnen und Psychologen in der Öffentlichkeit und vertreten eigene berufspolitische Positionen in der Gesellschaft.

BDP - Psychologie bewusst vertreten