KONTAKT ENGLISH MITGLIEDER-LOGIN    

Mitglied werden

Mitgliedsantrag (PDF Formular)

Mitgliedsantrag (Online-Formular)

 

Voraussetzungen für die Mitgliedschaft

In der Satzung des BDP sind diese im Einzelnen geregelt. Im Wesentlichen gilt:

  • Vollmitglied kann werden, wer den Diplom-Studiengang Psychologie oder einen vom BDP anerkannten Bachelor- und Masterstudiengang in Psychologie an einer deutschen Hochschule erfolgreich absolviert hat.

  • Graduiertes Mitglied kann werden, wer einen vom BDP anerkannten Bachelor-Studiengang der Psychologie erfolgreich absolviert hat.

  • Außerordentliches Mitglied / Studentisches Mitglied kann werden, wer in einen Studiengang der Psychologie eingeschrieben ist, sofern dieser Studiengang zu einem der oben genannten Abschlüsse führen soll.

  • Außerordentliches Mitglied / Fördermitglied als natürliche oder juristische Person kann werden, wer die Ziele des BDP finanziell und ideell unterstützt.


Wer ein Studium im Ausland beendet hat, kann Vollmitglied oder graduiertes Mitglied werden, wenn der Studienabschluss als ein den vorgenannten Abschlüssen gleichwertiger Abschluss anerkannt wird.

 

Mitgliedsbeitrag

In der Beitragsordnung sind diese im Einzelnen geregelt. Im Wesentlichen gilt:

  • Vollmitglied 272 €

  • Graduiertes Mitglied 167 € bzw.128 € (siehe Beitragsordnung)

  • Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten in Ausbildung (PiA) 128 € bzw. 52 € (siehe Beitragsordnung)

  • Studentisches Mitglied 52 €

  • Fördermitglied natürliche Personen 300 €, juristische Personen mindestens 500 €.


Bei den angegebenen Beträgen handelt es sich um Jahresbeiträge. Erfolgt der Beitritt im Laufe des Jahres, wird für dieses Jahr der Mitgliedsbeitrag nur anteilig ab dem Beitrittsmonat erhoben.

Der Beitrag beinhaltet bereits die Mitgliedschaft in einer BDP-Landesgruppe.
Darüber hinaus ist es möglich, einer oder mehreren Sektionen beizutreten (Sektionsbeiträge).

Die Beiträge sind steuerlich voll abzugsfähig (für niedergelassene Psychologinnen und Psychologen als Betriebskosten, für angestellte Psychologinnen und Psychologen als Werbungskosten).