Berufs- und Tätigkeitsfelder in der klinischen Psychologie

Das Thema unserer zweiten Online-Veranstaltung in der Reihe „Impulse aus der Psychologie“  ist: „Berufs- und Tätigkeitsfelder in der klinischen Psychologie“.

Impulsgeberin ist Dipl.-Psych. Inge Neiser, Psychologische Psychotherapeutin mit eigener Praxis und Vorsitzende der Sektion Klinische Psychologie BDP.

Inge Neiser wird aufgrund ihrer eigenen beruflichen Praxis und ihrer Verbandstätigkeit das Thema umfassend beleuchten. Sie wird auch über Tätigkeitsfelder sprechen, die ohne Approbation ausgeübt werden können. Schließlich wird sie auf das neue Psychotherapeutengesetz eingehen.

Logo Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V.

Wir unterstützen alle Psychologinnen und Psychologen in ihrer Berufsausübung und bei der Festigung ihrer professionellen Identität. Dies erreichen wir unter anderem durch Orientierung beim Aufbau der beruflichen Existenz sowie durch die kontinuierliche Bereitstellung aktueller Informationen aus Wissenschaft und Praxis für den Berufsalltag.

Wir erschließen und sichern Berufsfelder und sorgen dafür, dass Erkenntnisse der Psychologie kompetent und verantwortungsvoll umgesetzt werden. Darüber hinaus stärken wir das Ansehen aller Psychologinnen und Psychologen in der Öffentlichkeit und vertreten eigene berufspolitische Positionen in der Gesellschaft.

BDP - Psychologie bewusst vertreten