Jetzt informieren!
Darum lohnt sich eine Mitgliedschaft im BDP

Werden Sie jetzt Mitglied im BDP und wenn Sie in "Standard" wohnen oder arbeiten, freuen wir uns darauf, Sie in der Landesgruppe "Standard" begrüßen zu dürfen! Werden Sie ein Teil von uns, erweitern Sie Ihre Netzwerk und unterstützen Sie unsere Arbeit.

Ihre Mitgliedschaft in der Landesgruppe Standard

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.

Bereits Mitglied? - Dann geht es hier zum Mitglieder-Bereich.

Angebote der Landesgruppe

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.

Angebot 1

Kurze Beschreibung

Angebot 2

Kurze Beschreibung

Angebot 3

Kurze Beschreibung

Angebot 4

Kurze Beschreibung

  • Weitere Angebote

    Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.

    • Zusatzangebot 1
      Kurzbeschreibung Lorem ipsum dolor sit amet
    • Zusatzangebot 2
      Kurzbeschreibung Lorem ipsum dolor sit amet
    • Zusatzangebot 3
      Kurzbeschreibung Lorem ipsum dolor sit amet
    • Zusatzangebot 4
      Kurzbeschreibung Lorem ipsum dolor sit amet
    • Zusatzangebot 5
      Kurzbeschreibung Lorem ipsum dolor sit amet

  • Voraussetzungen

    Voraussetzungen

    In der Satzung des BDP sind diese im Einzelnen geregelt. Im Wesentlichen gilt:

    • Vollmitglied kann werden, wer den Diplom-Studiengang Psychologie oder einen vom BDP anerkannten Bachelor- und Masterstudiengang in Psychologie an einer deutschen Hochschule erfolgreich absolviert hat.
    • Graduiertes Mitglied kann werden, wer einen vom BDP anerkannten Bachelor-Studiengang der Psychologie erfolgreich absolviert hat.
    • Außerordentliches Mitglied / Studentisches Mitglied kann werden, wer in einen Studiengang der Psychologie eingeschrieben ist, sofern dieser Studiengang zu einem der oben genannten Abschlüsse führen soll.
    • Außerordentliches Mitglied / Fördermitglied als natürliche oder juristische Person kann werden, wer die Ziele des BDP finanziell und ideell unterstützt.

  • Mitgliedsbeitrag

    Mitgliedsbeitrag

    In der Beitragsordnung sind diese im Einzelnen geregelt. Im Wesentlichen gilt:

    • Vollmitglied 272 €

    • Graduiertes Mitglied 167 € bzw.128 € (siehe Beitragsordnung)

    • Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten in Ausbildung (PiA) 128 € bzw. 52 € (siehe Beitragsordnung)

    • Studentisches Mitglied 52 €

    • Fördermitglied natürliche Personen 300 €, juristische Personen mindestens 500 €.


  • Die Satzung des BDP

    Die Satzung

    Die Satzung wurde von der Delegiertenkonferenz des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V. am 15. November 2002 in Gera mit Wirkung ab 1. Juli 2003 beschlossen. Einzelne Bestimmungen wurden seitdem durch Beschlüsse der Delegiertenkonferenz des BDP, zuletzt am 27.11.2021 geändert.

    Zur Satzung.


  • Newsletter

    Newsletter

    Der BDP-Newsletter beinhaltet:

    • Aktuelle Informationen aus dem Verband und zur Berufspolitik
    • Tipps von Expertinnen und Experten rund um den Berufsalltag
    • Terminvorschau - deutschlandweit und international
    • Aktuelle Informationen zur Berufspolitik und aus dem Verband
    • Tipps rund um den Berufsalltag

    Weitere Informationen.


Logo Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V.

Wir unterstützen alle Psychologinnen und Psychologen in ihrer Berufsausübung und bei der Festigung ihrer professionellen Identität. Dies erreichen wir unter anderem durch Orientierung beim Aufbau der beruflichen Existenz sowie durch die kontinuierliche Bereitstellung aktueller Informationen aus Wissenschaft und Praxis für den Berufsalltag.

Wir erschließen und sichern Berufsfelder und sorgen dafür, dass Erkenntnisse der Psychologie kompetent und verantwortungsvoll umgesetzt werden. Darüber hinaus stärken wir das Ansehen aller Psychologinnen und Psychologen in der Öffentlichkeit und vertreten eigene berufspolitische Positionen in der Gesellschaft.

BDP - Psychologie bewusst vertreten