Referentenentwurf des BMG für Approbationsordnung liegt vor

Das Bundesministeriums für Gesundheit legte am 17. Oktober 2019 den Entwurf einer Approbationsordnung für Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten vor.

Der BDP und weitere Verbände wurden dazu aufgefordert, bis zu 13. November 2019 zum Entwurf Stellung zu nehmen.

Der Bundestag hatte am 26. September 2019 den Gesetzentwurf zur Novellierung des PsychThG verabschiedet. Am 8. November 2019 soll im Bundesrat über den Gesetzesentwurf abgestimmt werden.

Zum Entwurf der Approbationsordnung

Veröffentlicht am:
Kategorien:
PsychThG
Logo Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V.

Wir unterstützen alle Psychologinnen und Psychologen in ihrer Berufsausübung und bei der Festigung ihrer professionellen Identität. Dies erreichen wir unter anderem durch Orientierung beim Aufbau der beruflichen Existenz sowie durch die kontinuierliche Bereitstellung aktueller Informationen aus Wissenschaft und Praxis für den Berufsalltag.

Wir erschließen und sichern Berufsfelder und sorgen dafür, dass Erkenntnisse der Psychologie kompetent und verantwortungsvoll umgesetzt werden. Darüber hinaus stärken wir das Ansehen aller Psychologinnen und Psychologen in der Öffentlichkeit und vertreten eigene berufspolitische Positionen in der Gesellschaft.

BDP - Psychologie bewusst vertreten