Die Psychologie verabschiedet sich von Dr. Albert Bandura

Zu unserem großen Bedauern ist Dr. Albert Bandura am 26. Juli im Alter von 95 Jahren verstorben ist. Bandura gilt als einer der einflussreichsten Psychologen des 20. Jahrhunderts und war ein Pionier u.a. auf dem Gebiet der Lernpsychologie, insb. indem er die sozialkognitive Lerntheorie begründete. Der Verbandsvorstand kondolierte der American Psychological Association (APA), deren Präsident Bandura 1974 war.

Veröffentlicht am:
Kategorien:
News
Logo Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V.

Wir unterstützen alle Psychologinnen und Psychologen in ihrer Berufsausübung und bei der Festigung ihrer professionellen Identität. Dies erreichen wir unter anderem durch Orientierung beim Aufbau der beruflichen Existenz sowie durch die kontinuierliche Bereitstellung aktueller Informationen aus Wissenschaft und Praxis für den Berufsalltag.

Wir erschließen und sichern Berufsfelder und sorgen dafür, dass Erkenntnisse der Psychologie kompetent und verantwortungsvoll umgesetzt werden. Darüber hinaus stärken wir das Ansehen aller Psychologinnen und Psychologen in der Öffentlichkeit und vertreten eigene berufspolitische Positionen in der Gesellschaft.

BDP - Psychologie bewusst vertreten