Name der Sektion
Kurzer ausdrucksstarker Satz, welcher die Sektion beschreibt.

Eine etwas ausführlichere Beschreibung darüber, was eine Sektion ausmacht und wo die Schwerpunkte liegen. Hier können auch Arbeitsgruppen und andere Bereiche genannte werden

Nachruf Heidrun Weinert

Wir nehmen schweren Herzens Abschied von Heidrun Weinert.  Heidrun wird uns als ganz besonderer Mensch, Kollegin, Mitstreiterin in Erinnerung bleiben.

WeinertHeidrun

Wir nehmen schweren Herzens Abschied von Heidrun Weinert. 

Heidrun wird uns als ganz besonderer Mensch, Kollegin, Mitstreiterin in Erinnerung bleiben.

Die Brandenburger Schulpsychologie prägte sie über Jahre, baute sie maßgeblich nach der politischen Wende in den 1990er Jahren mit auf.

Mit ihrer Leidenschaft für die Sache, ihrer Expertise, dem scharfen Blick, ihrer unkonventionellen Art und ihrem Humor unterstützte und begeisterte sie „ihre Schulen“, Schulleitungen, Lehrkräfte, Eltern. So manche Lehrkraft, manchen Jugendlichen begleitete sie über Jahre.

Heidrun gab sich nie mit dem Status quo zufrieden, wollte immer mehr. Mehr schulpsychologische Expertise in den Schulen. Mehr Unterstützung für Kinder, Jugendliche, Lehrkräfte. Mehr Schulpsychologinnen und Schulpsychologen im Land. Sie kämpfte für die Sache, schmiedete Netzwerke, überzeugte, scheute keinen Konflikt. In der Sektion Schulpsychologie war sie über viele Jahre Landesbeauftragte für Brandenburg. 

Dr. Heidrun Weinert ist am 27.09.2023 im Alter von 60 Jahren verstorben. Sie wird auf so vielen Ebenen eine schmerzliche Lücke hinterlassen – und doch immer in guter Erinnerung bleiben.

Marcus Sommer

Für den Vorstand der Sektion
Andrea Spies
Klaus Seifried

 

Veröffentlicht am:
Kategorien:
Sk Schulpsychologie
Logo Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V.

Wir unterstützen alle Psychologinnen und Psychologen in ihrer Berufsausübung und bei der Festigung ihrer professionellen Identität. Dies erreichen wir unter anderem durch Orientierung beim Aufbau der beruflichen Existenz sowie durch die kontinuierliche Bereitstellung aktueller Informationen aus Wissenschaft und Praxis für den Berufsalltag.

Wir erschließen und sichern Berufsfelder und sorgen dafür, dass Erkenntnisse der Psychologie kompetent und verantwortungsvoll umgesetzt werden. Darüber hinaus stärken wir das Ansehen aller Psychologinnen und Psychologen in der Öffentlichkeit und vertreten eigene berufspolitische Positionen in der Gesellschaft.

Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen