KONTAKT ENGLISH MITGLIEDER-LOGIN    
< zurück zu Termine

Webinar Essstörungen

   02.12.2020  15:00 - 18:00 | Online

Die Ausbreitung von Covid-19 hat negative Auswirkungen auf die gesamte Veranstaltungsbranche. Aufgrund der unsicheren Entwicklung des Coronavirus und somit fehlender Planungssicherheit, haben auch wir uns – wie Ihnen bereits mitgeteilt wurde – schweren Herzens dazu entschieden, den diesjährigen Kongress in Alpbach am 15.-17.10.2020 abzusagen. Wir sind uns unserer sozialen Verantwortung bewusst, und möchten niemanden einem unnötigen Risiko aussetzen.

Im Vorbild anderer größerer Tagungen und der fortschreitenden Technologisierung haben wir beschlossen ein Webinar zu veranstalten, welches den diesjährigen Kongress ersetzen soll. Somit wird für die Teilnahme ein internetfähiges Gerät (Laptop/Handy) benötigt. Der Termin für das Webinar konnte mittlerweile fixiert werden und es freut uns sehr Ihnen mitzuteilen, dass dieses am Mittwoch den 02. Dezember 2020, 15 bis 18 Uhr stattfinden wird.

 

Vorläufiges Programm (Änderungen vorbehalten):

15:00–15:10 MEZ                 Begrüßung

15:10-15:40 MEZ                  Prof. Dr. Yael Latzer (Israel) The Dark Side of Eating: Definition, Psychopathology and Treatment of Night Eating Syndrome

15:40-16:10 MEZ                  Prof. Dr. Cristina Segura-Garcia (Italien / Italy) Binge eating disorder: a different phenotype of obesity?

16:10-16:30 MEZ                  Diskussion

16:30-17:00 MEZ                  Gerard Butcher, MSc. (Irland / Ireland) Watching our words: The problem of language in Eating Disorders

17:00-17:30 MEZ                  Prof. Dr. Eva Trujillo (Mexiko / Mexico) Avoidant Resctrictive Food Intake Disorder (ARFID)

17:30-17:50 MEZ                  Diskussion

17:50-18:00 MEZ                  Verabschiedung

 

Weitere Informationen: http://www.netzwerk-essstoerungen.at/kongress20/


Referentin/Referent

Yael Latzer (Israel)

Cristina Segura (Italien)

Eva Trujillo (Mexiko)

Gerard Butcher (Irland)


Anmeldung

Bei Interesse, senden sie uns bitte eine E-Mail an info@netzwerk-essstoerungen.at mit dem ausgefüllten Anmeldeformular, welches sie sich unter Anmeldung Webinar herunterladen können.