KONTAKT ENGLISH MITGLIEDER-LOGIN    
< zurück zu Termine

Wissenschaftlichte Fachtagung: Gesellschaften im Wandel – Digitalisierung, Komplexität, Beschleunigung

   06.03.2020  bis  07.03.2020 | Hamm/Westfalen

Wissenschaftliche Fachtagung der Sektion Politische Psychologie des Berufsverbands Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP).

Digitalisierung, Globalisierung, Komplexität, Beschleunigung und Vernetzung – das sind sogenannte „Megatrends“, welche die tiefgreifenden Veränderungen in unseren heutigen Gesellschaften seit Beginn der 1990er Jahre beschreiben sollen. Welche Herausforderungen stellen sich dabei aus psychologischer Sicht? Welchen Beitrag leistet die Psychologie, um diese Herausforderungen als Individuum und als Gesellschaft bewältigen zu können?

Die Sektion Politische Psychologie lädt interessierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus der Psychologie sowie benachbarten Disziplinen sowie Kolleginnen und Kollegen aus der Praxis ein, theoretische und empirische Beiträge zu den oben genannten Themenfeldern sowie zu allen weiteren Themen aus der Politischen Psychologie im Rahmen einer interdisziplinären Fachtagung vorzustellen und zu diskutieren.

Organisationsteam (Kontakt: politische.psychologie@hshl.de):
Prof. Dr. Constanze Beierlein, Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL)
Prof. Dr. Petia Genkova, Hochschule Osnabrück
Prof. Dr. Siegfried Preiser, Psychologische Hochschule Berlin (PHB, Berlin)
 


Veranstaltungsort

Hochschule Hamm-Lippstadt (HSHL)
Campus Hamm
Marker Allee 76-78
59063 Hamm/Westfalen


Kategorien

Politische Psychologie
Sektionen