KONTAKT ENGLISH MITGLIEDER-LOGIN    
< zurück zu Termine

ZPID Roadshow zu Gast im Haus der Psychologie

   21.09.2019  10:00 - 12:00 | Berlin

Wer kennt das ZPID nicht bereits aus Studientagen? Das „Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation“ ist für Psychologinnen und Psychologen fest verbunden mit Produkten wie der Suchmaschine PSYNDEX oder auch dem Testarchiv.

Von den ersten Anfängen als Projekt an der Uni Trier unter Prof. Dr. Reinert (1971), über die Integration in die Familie der Leibniz-Institute (1997) und mit nebenamtlicher Leitung (Prof. Dr. Montada, Prof. Dr. Krampen) präsentiert sich das ZPID heute nach erfolgreicher Evaluation (2018) mit Prof. Dr. Bosnjak als hauptamtlichem Leiter.

Die rasante Entwicklung der Psychologie und des ZPID ist eng verbunden mit einer Vielzahl an neuen Möglichkeiten durch die technische Entwicklung und Digitalisierung. Eine Vielzahl von Produkten wurde entwickelt, um psychologische Forschung und Arbeit zu unterstützen.

Die Angebote des ZPID richten sich an alle Psychologinnen und Psychologen, d.h. sowohl an diejenigen, die in der Forschung tätig sind, als auch an diejenigen, die berufspraktisch arbeiten. Doch welche Instrumente das ZPID konkret zu bieten hat für die Berufspraxis, wie z. B. das Portal PubPsych zur Suche nach kostenfrei zugänglicher Literatur, ist nur selten bekannt. Diese Lücke füllt nun die „Roadshow“, in der das ZPID von September bis Dezember durch das Land zieht und Station in verschiedenen Städten und Institutionen macht, um in Fachkreisen die Angebotspalette zu präsentieren.

Auf Einladung der Landesgruppe Berlin-Brandenburg und der Sektion Aus-, Fort- und Weiterbildung wird das ZPID als eine der ersten Stationen dieser Tour zu Gast beim BDP sein.

Alle Mitglieder des BDP sind herzlich eingeladen dabei zu sein, der Eintritt ist frei. Verbinden Sie den Besuch der Roadshow doch auch mit der Teilnahme am Tag der Psychologie, welcher am Vortag stattfindet.

Übrigens dürfen gerne eigene digitale Endgeräte (Laptop, Tablet, ggf. Handy) mitgebracht werden, um die Angebote gleich selbst auszuprobieren.
 

Auf Ihre Teilnahme freuen sich
Annette Schlipphak und Ute Roeder


Anmeldung

http://www.leibniz-psychology.org/roadshow


Veranstaltungsort

Haus der Psychologie, Am Köllnischen Park 2, 10179 Berlin


Kategorien

Berlin-Brandenburg
Landesgruppen