KONTAKT ENGLISH MITGLIEDER-LOGIN    
< zurück zu Termine

Treffen der Fachgruppe "Finanzpsychologie"

   01.02.2019  15:00 - 17:30 | Wiesbaden

Frauen und Männer erleben, denken und investieren anders. Wer ist besser?

  • Männer und Frauen genießen in aller Regel die gleiche Erziehung und besuchen die gleichen Schulen und Universitäten. Beide Geschlechter arbeiten nebeneinander im gleichen Unternehmen. Sind diese Gemeinsamkeiten nur oberflächlich vorhanden?
  • Viele Untersuchungen zeigen, dass Frauen anders investieren als Männer. Welche Ursachen existieren?
  • Wie unterschiedlich werden Chancen und Risiken eingeschätzt?
  • Wer investiert erfolgreicher?
  • Welche Folgen haben die unterschiedlichen Auffassungen auf (Geld-) Beziehungen?

Diesen und anderen spannenden Fragen widmet sich Stefan Serret im Workshop am 01.02.2019 in Wiesbaden.

Stefan Serret, Certified EFFAS Financial Analyst, war viele Jahre in nationalen und internationalen Banken im Bereich der Vermögensanlage verantwortlich tätig. Der Autor, Investor und unabhängige FinanzCoach hat die GeldSchule mit dem Ziel gegründet, den erfolgreichen Umgang mit Geld und die Erhöhung von Wohlstand zu fördern - ganz ohne Produktverkauf. Webseite: www.die-geld-schule.de  E-Mail: freiheit@die-geld-schule.de

Anmeldung: Wir erwarten wieder einen spannenden Nachmittag und freuen uns auf Ihr Kommen. (u.A.w.g. bis zum 28. Januar an office@fcm-coaching.de oder, wenn wir Ihre Daten noch nicht haben bitte unter: http://tinyurl.com/Fachgruppe-Feb19).


Veranstaltungsort

FCM Finanz Coaching,
Gustav-Freytag-Straße 9, 65189 Wiesbaden