Wahlergebnisse der außerordentlichen Mitgliederversammlung am 16.11.2022

Am 16. November 2022 um 19:00 Uhr hat die außerordentliche Mitgliederversammlung der Untergliederung Studierende im BDP stattgefunden.  

Die außerordentliche MV wurde angesetzt, da es ein unbesetztes Beisitzer*innenamt im BDP-S Vorstand gab. Die Studierenden im BDP haben sich dazu entschieden dieses Amt nachzubesetzen. Die Amtszeit des*der Beisitzer*in gilt vom Zeitpunkt der Nachbesetzung (16.11.2022) bis zu unserer nächsten Mitgliederversammlung im März/April 2023.

Die außerordentliche Mitgliederversammlung beinhaltete folgende TOPS:

  • TOP 1: Begrüßung
  • TOP 2: Wahl des*der Beisitzer*in
  • TOP 3: Organisations-Wahlen
  • TOP 4: Sonstiges

Wir freuen uns euch nun die Wahlergebnisse präsentieren zu können.

Die Studierenden im BDP haben als Beisitzerin Jana Mannweiler gewählt.


Frau Mannweiler ist 21 Jahre alt und studiert an der Hochschule Fresenius in Düsseldorf.
Sie ist bereits in verschiedenen AGs, wie der AG Website und AG Onboarding, sowie als
AG-Leitung der Arbeitsgruppe Entstigmatisierung psychischer Störungen aktiv.

Wir freuen uns sie im Vorstand der Studierenden im BDP begrüßen zu dürfen.

Zudem fand unsere halbjährliche Organisations-Wahl für das Wintersemester 2022/2023 statt. Die Ämter/AG-Leitungen werden für ein halbes Jahr / Semester gewählt. Es wurden folgende AG-Leitungen gewählt:

AG Podcast:Cosima Heilmann
AG Praktikumsbörse: Elisabeth Rau
AG VeranstaltungenPaulina Heilen
AG Entstigmatisierung:Jana Mannweiler
AG Newsletter:Cornelia Kirch
AG Social MediaChristine Tillmann
AG Klima & Psychologie:Remigius Ratzki
AG Website:Sabine Fels
AG Masterplatzkampagne:Lara Buchthal und Noah Marquardt
AG Onboarding:Kristin Rost
AG PsychThG:   Helena Dohmes


Die Beschreibungen der einzelnen Arbeitsgruppen sowie die Kontaktdaten der AG-Leitungen findest du hier.

Wir freuen uns auf eine tolle Amtsperiode und eine spannende Zusammenarbeit.

Veröffentlicht am:
Kategorien:
News
BDP-S
Logo Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V.

Wir unterstützen alle Psychologinnen und Psychologen in ihrer Berufsausübung und bei der Festigung ihrer professionellen Identität. Dies erreichen wir unter anderem durch Orientierung beim Aufbau der beruflichen Existenz sowie durch die kontinuierliche Bereitstellung aktueller Informationen aus Wissenschaft und Praxis für den Berufsalltag.

Wir erschließen und sichern Berufsfelder und sorgen dafür, dass Erkenntnisse der Psychologie kompetent und verantwortungsvoll umgesetzt werden. Darüber hinaus stärken wir das Ansehen aller Psychologinnen und Psychologen in der Öffentlichkeit und vertreten eigene berufspolitische Positionen in der Gesellschaft.

BDP - Psychologie bewusst vertreten