Gesundheits- und Umweltpolitik - Beiträge der Sektion GUS und ihrer Fachbereiche

Die Sektion will mit den Fachbereichen Gesundheits- und Umweltpsychologie die Gesundheits- und Umweltpolitik zum gesamtgesellschaftlichen Nutzen positiv beeinflussen. Sie ist dazu in den nachfolgend genannten Bereichen aktiv.

Die Sektion will

  • für die Gesundheits- und Umweltpolitik politische Prozesse mit psychologischem Know-how beeinflussen,
  • den gesellschaftlichen Wert der Gesundheits- und Umweltpsychologie verdeutlichen sowie
  • Berufschancen und Berufstätigkeiten von Psychologinnen und Psychologen für die Gesundheits- und Umweltpolitik fördern.