KONTAKT ENGLISH MITGLIEDER-LOGIN    
< zurück zu Politische Positionen

BDP begrüßt Verdis Einsatz für PiA

19.08.2004

Stellungnahme zum 2. Fallpauschalenänderungsgesetz

Der BDP begrüßt und unterstützt die Stellungnahme der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di zum Referentenentwurf eines 2. Fallpauschalenänderungsgesetzes. Darin geht es u.a. um eine Neuregelung der Ausbildungsfinanzierung in den Gesundheitsberufen (Heilberufe). Verdi fordert erneut, dass Kosten für die Vergütung der Psychologischen Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeuten während der praktischen Tätigkeit in die Refinanzierungsregelung einzubeziehen sind. Nach Auffassung von ver.di und BDP ist dies eine Voraussetzung für die Durchsetzung einer angemessenen Vergütung. Mit dem Referentenentwurf und der Eröffnung des parlamentarischen Gesetzgebungsverfahrens ist unmittelbar nach der Sommerpause zu rechnen.

Hier finden Sie die Stellungnahme im Wortlaut (PDF) und den Referentenentwurf