KONTAKT ENGLISH MITGLIEDER-LOGIN    

Was ist Psychologie?

Die wissenschaftliche Psychologie will mithilfe von geistes-, sozial- und naturwissenschaftlichen Denkmodellen sowie Forschungsstrategien erkennen, wie Menschen ihr persönliches Leben in sozialen Beziehungen und Gemeinschaften erleben, verstehen und durch ihr Verhalten organisieren.

So kann lebens- und praxisorientiertes Wissen zur Verbesserung individueller und sozialer Prozesse in Menschen, Familien, Gemeinschaften, Organisationen und in der Politik entwickelt werden.

Psychologie kann Menschen konkrete Informationen sowie Anleitungen und Lernhilfen dazu vermitteln, wie sie beispielsweise:

  • sich gegenseitig gut verstehen, fair miteinander reden und ihre Wünsche und Anliegen in Gegenseitigkeit und miteinander regeln können
  • Lernen effektiv, motivierend und leistungsfreundlich gestalten können
  • Gesundheit und Wohlbefinden fördern und schädlichen Stress vermeiden können
  • persönliche Fähigkeiten für ihr privates Leben und ihre Arbeit optimal nutzen können
  • Ängste überwinden, Verlusterfahrungen und traumatische Erfahrungen bewältigen können
  • Kaufverhalten analysieren und beeinflussen können
  • eine Vielzahl von sozialen Prozessen in verschiedenen Lebensbereichen menschenfreundlich gestalten können.

Einen Überblick zu einigen Bereichen der Psychologie bieten die fachlichen Sektionen des BDP.