BDP Bundesgeschäftsstelle Berlin
Studentische Aushilfe im Bereich Fach- und Berufspolitik (m/w/d)

Für die Bundesgeschäftsstelle im „Haus der Psychologie“ in Berlin-Mitte suchen wir für den Bereich
Fach- und Berufspolitik, mit 10 Wochenstunden, zunächst befristet, ab sofort eine studentische Aushilfe (w/m/d).

Wir über uns

Der Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V. (BDP) ist mit rund 10.000 Mitgliedern die größte deutsche Vereinigung für die berufspolitische Vertretung von Psychologinnen und Psychologen in allen Tätigkeitsbereichen.

Deine Hauptaufgaben bei uns

  • Unterstützung bei der Bearbeitung von Anträgen zur Zertifizierung ausländischer Studienabschlüsse in Psychologie (vorbereitende inhaltliche Prüfung von Anträgen zur Zertifizierung ausländischer Studienabschlüsse in Psychologie sowie Kontakt mit den Antragstellenden und Pflege des Registers, Digitalisierung, Ablage)
  • Recherche-Tätigkeiten im Rahmen der Bewertung deutscher Psychologie-Studiengänge für die BDP-Studiengangs-Liste
  • Erteilen schriftlicher und telefonischer Auskünfte

Unsere Anforderungen an dich

  • Immatrikulation im Fach Psychologie, vorzugsweise im höheren Fachsemester des Bachelorstudiums
  • Kenntnisse der Struktur des Psychologie-Studiums
  • Fähigkeit, sich Fachinhalte sehr schnell anzueignen
  • Gute IT-Kenntnisse (MS-Office-Programme, v. a. Excel, Word, Outlook)
  • Gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil
  • Selbstständige, strukturierte, systematisch-analytische Arbeitsweise und ein gewissenhafter Arbeitsstil

Unser Angebot für dich

Wir bieten Dir die Gelegenheit, während Deines Studiums eigene Stärken auszuprobieren und berufsbezogene Praxiserfahrung zu sammeln. Dich erwartet ein attraktiver Arbeitsplatz in einem seit 76 Jahren etablierten Verband, in dem Du ein engagiertes, sympathisches und multikulturelles Team in Deinem vielseitigen Aufgabenbereich ergänzt. Dein Arbeitsplatz liegt in Berlin-Mitte mit sehr guter Anbindung an ÖPNV (S-Bahn, 2 U-Bahn-Stationen), guter Technikausstattung, Pausenraum inkl. voll ausgestatteter Küche, Kaffee- und Teeautomat, kostenfreie Getränke, Teamevents u.a.m.  Zusätzlich zum Urlaub sind der 24.+31. Dezember arbeitsfrei.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung und auf dich persönlich!

Bitte sende Deine Unterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, sämtliche Zeugnisse) in elektronischer Form mit 1 Dateianhang mit max. 10 MB unter Betreff: „Studentische Aushilfe“ an: bewerbung@bdp-verband.de

Hinweis: Reisekosten können im Zusammenhang mit der Bewerbung nicht erstattet werden. Erstgespräche finden ggfls. virtuell statt.

Datenschutz bei Bewerbungen

Wir benötigen Ihre persönlichen Daten zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung. Die Daten, die Sie uns im Zuge Ihrer Bewerbung übermitteln, werden nur für den Zweck der Bewerberauswahl verwendet und verarbeitet. Zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung verwenden wir nur die Informationen, die Sie uns direkt übermittelt haben. Hierzu können auch Informationen gehören, die Sie in Online-Karriere-Netzwerken oder anderen Job-Portalen angegeben haben. Bitte weisen Sie uns gerne auf weiterführende und online verfügbare Informationen zu Ihrem beruflichen Werdegang hin; nur in diesem Falle werden wir personenbezogene Daten von dort erheben. Bei Ihrer Onlinebewerbung können Sie alternativ zur manuellen Eingabe Ihrer persönlichen Daten oder dem Upload eines Lebenslauf-Dokumentes Ihr Profil ebenfalls aus einem sozialen Netzwerk (LinkedIn, XING, Seek, Viadeo) übertragen.

Weitere Informationen zum Thema Datenschutz beim BDP finden Sie hier:

www.bdp-verband.de/datenschutz

Logo Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V.

Wir unterstützen alle Psychologinnen und Psychologen in ihrer Berufsausübung und bei der Festigung ihrer professionellen Identität. Dies erreichen wir unter anderem durch Orientierung beim Aufbau der beruflichen Existenz sowie durch die kontinuierliche Bereitstellung aktueller Informationen aus Wissenschaft und Praxis für den Berufsalltag.

Wir erschließen und sichern Berufsfelder und sorgen dafür, dass Erkenntnisse der Psychologie kompetent und verantwortungsvoll umgesetzt werden. Darüber hinaus stärken wir das Ansehen aller Psychologinnen und Psychologen in der Öffentlichkeit und vertreten eigene berufspolitische Positionen in der Gesellschaft.

BDP - Psychologie bewusst vertreten