BDP Bundesgeschäftsstelle Berlin
Büroassistenz für Fachsektionen und Landesgruppen (w/m/d)

Für die Bundesgeschäftsstelle im „Haus der Psychologie“ in Berlin-Mitte suchen wir für den Bereich
Fachsektionen und Landesgruppen, mit 15 Wochenstunden, zunächst befristet, ab sofort eine/einen Mitarbeitenden (w/m/d).

Wir über uns

Der Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V. (BDP) ist mit rund 10.000 Mitgliedern die größte deutsche Vereinigung für die berufspolitische Vertretung von Psychologinnen und Psychologen in allen Tätigkeitsbereichen.

Deine Hauptaufgaben bei uns

  • Administrativer Support für Fachsektionen und Landesgruppen (Untergliederungen) des Verbands

  • Mitarbeit im Mitgliederservice

  • Organisatorische Vor- und Nachbereitung von Sitzungen, Veranstaltungen (in Präsenz und virtuell) und von Dienstreisen ehrenamtlich Tätiger

  • Bearbeiten der Post, Erstellen von Korrespondenz, Serienbriefen, Protokollen, Präsentationen, Führen von Wiedervorlage und Ablage sowie vorbereitende Buchhaltung

  • Aktualisierung des Internetauftritts, Pflege von Datenbanken

  • Erstellen von Excel-Tabellen und Auswertungen, Erarbeiten von Statistiken

Unsere Anforderungen an dich

  • Abgeschlossene Sekretariats-/ kaufm. Ausbildung bzw. vergleichbarer einschlägiger Berufs-abschluss, bevorzugt Kaufleute für Bürokommunikation
  • Berufserfahrung in vergleichbaren Funktionen notwendig, optimalerweise im Verbandsumfeld
  • Einsatzbereitschaft, selbstständige, strukturierte Arbeitsweise sowie vernetztes Denken
  • Sehr gute IT-Kenntnisse, u.a. MS-Office (Word, Excel, PowerPoint, Outlook), Erfahrung mit virtuellen Konferenz-Formaten und in Projektarbeit, generell technikaffin
  • Gute Deutschkenntnisse, präzise Ausdrucksweise
  •  Höfliches und ruhiges Auftreten auch unter Zeitdruck
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit

Unser Angebot für dich

Dich erwartet ein attraktiver Arbeitsplatz in einem etablierten Verband, in dem Du ein engagiertes, sympathisches und multikulturelles Team in Deinem vielseitigen Aufgabenbereich ergänzt. Wir bieten Dir: Angemessenes Gehalt mit Jahressonderzahlung, ansprechende betriebliche Regelungen z.B. flexible Arbeitszeiten, freie Tage am 24. und 31.12. d.J., Pausenraum inkl. voll ausgestatteter Küche, Kaffee- und Teeautomat, kostenfreie Getränke, Schulungen, Teamevents, einen schönen Arbeitsplatz im Herzen Berlins mit sehr guter Anbindung an ÖPNV (S-Bahn, 2 U-Bahn-Stationen), guter Technikausstattung u.a.m.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung und auf dich persönlich!

Bitte sende Deine Bewerbung in elektronischer Form mit 1 Dateianhang mit max. 10 MB unter
Betreff: BAUG bis zum 10.02.2023 an: bewerbung@bdp-verband.de (Motivationsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, lückenlose Zeugnisnachweise, Angabe Eintrittstermin, Gehaltsvorstellung). Reisekosten können nicht erstattet werden. Erstgespräche finden ggfls. virtuell statt.

Datenschutz bei Bewerbungen

Wir benötigen Ihre persönlichen Daten zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung. Die Daten, die Sie uns im Zuge Ihrer Bewerbung übermitteln, werden nur für den Zweck der Bewerberauswahl verwendet und verarbeitet. Zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung verwenden wir nur die Informationen, die Sie uns direkt übermittelt haben. Hierzu können auch Informationen gehören, die Sie in Online-Karriere-Netzwerken oder anderen Job-Portalen angegeben haben. Bitte weisen Sie uns gerne auf weiterführende und online verfügbare Informationen zu Ihrem beruflichen Werdegang hin; nur in diesem Falle werden wir personenbezogene Daten von dort erheben. Bei Ihrer Onlinebewerbung können Sie alternativ zur manuellen Eingabe Ihrer persönlichen Daten oder dem Upload eines Lebenslauf-Dokumentes Ihr Profil ebenfalls aus einem sozialen Netzwerk (LinkedIn, XING, Seek, Viadeo) übertragen.

Weitere Informationen zum Thema Datenschutz beim BDP finden Sie hier:

www.bdp-verband.de/datenschutz

Logo Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V.

Wir unterstützen alle Psychologinnen und Psychologen in ihrer Berufsausübung und bei der Festigung ihrer professionellen Identität. Dies erreichen wir unter anderem durch Orientierung beim Aufbau der beruflichen Existenz sowie durch die kontinuierliche Bereitstellung aktueller Informationen aus Wissenschaft und Praxis für den Berufsalltag.

Wir erschließen und sichern Berufsfelder und sorgen dafür, dass Erkenntnisse der Psychologie kompetent und verantwortungsvoll umgesetzt werden. Darüber hinaus stärken wir das Ansehen aller Psychologinnen und Psychologen in der Öffentlichkeit und vertreten eigene berufspolitische Positionen in der Gesellschaft.

BDP - Psychologie bewusst vertreten