Fredi Lang

Referat Fachpolitik
Die fachpolitische Arbeit richtet sich darauf, gesetzliche Grundlagen für die Tätigkeit von Diplom-PsychologInnen neu zu schaffen, Betätigungsfelder, die sich erst entwicklen, zu erschließen und in interdisziplinären Arbeitsbereichen das psychologische Profil zu beschreiben. Hierdurch wird eine zukunftsorientierte berufspolitische Interessenvertretung für die Psychologenschaft gewährleistet

Fredi Lang Referent für Fachpolitik

Tel.: +49 (0)30 - 209 166 630
Fax: +49 (0)30 - 209 166 77 630

Sprechzeiten:
Di. und Do. 10.00 - 13.00 Uhr

DIN, Psychologische Beratung, Online-Qualitätszeichen, Mediation, PsychThG-Novellierung, Bundesausschuss SeniorInnen, Arbeitskreis Arbeitsmarkt 2010, Bildung in Europa.


*Name: 
*E-Mail: 
Mitgliedsnummer: 
*Betreff: 
*Nachricht: 
  Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!
 

Postanschrift:
Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V.
Bundesgeschäftsstelle
Am Köllnischen Park 2, 10179 Berlin

Fenster schließen