Vorstand

Dipl.-Psych. Prof. Dr. Michael Krämer

Michael KrämerPräsident des BDP, Jahrgang 1957, ledig

Ausbildung zum Bankkaufmann in Mainz und Frankfurt/Main; Studium der Psychologie an der Justus-Liebig-Universität Gießen sowie Studium der Erziehungs- und Sozialwissenschaften an der Fernuniversität Hagen.

Mitglied im BDP seit 1992 (Sektionen Aus-, Fort- und Weiterbildung; Politische Psychologie und Wirtschaftspsychologie); langjähriges Mitglied im Vorstand der Sektion Aus-, Fort- und Weiterbildung. Vizepräsident des BDP in der Amtsperiode 2011-2013.

Im Auftrag des BDP 2003-2005 Mitarbeit in der Gemeinsamen Planungskommission der DGPs und des BDP; ab 2006 Mitarbeit in der Nationalen Anerkennungskommission für das Europäische Zertifikat in Psychologie der Vereinigung Europäischer Psychologenverbände EFPA (European Federation of Psychologists Associations). Seit 2010 Mitglied des Beirats der Psychologischen Hochschule Berlin.

Nach Abschluss des Studiums Promotion am Fachbereich Psychologie der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt/Main. Anschließend tätig in einer internationalen Personal- und Unternehmensberatung. Seit 1995 Professor für Psychologie an der Fachhochschule Münster.

Amtsperiode im Verbandsvorstand: 2014 bis 2016.

Postanschrift:
Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V
Vorstandssekretariat
Am Köllnischen Park 2, 10179 Berlin
m.kraemer@bdp-verband.de