Der 
Verband
Politik
Publikationen
Profession

Presse
  Pressemitteilungen
  Expertenvermittlung
  Report Psychologie
  Publikationen
Termine

Mitgliedschaft
Mitgliederbereich
Stellenbörse
Praktikumsbörse

Sektionen
Landesgruppen
BV Studierende
BV Studierende

Psychologenakademie
Verlag
Wirtschaftsdienst
Haus der Psychologie
Akademie


Suche auf den Seiten des BDP


    Facebook Twitter
XING LinkedIn
      Kontakt
      Impressum
      Sitemap




Pressemitteilung
Nr. 03/14
21. März 2014

Gesunde Mitarbeiter im demografischen Wandel

Neunter Flyer der BDP-Kampagne „Gesunde Arbeit“ erschienen

Der Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) empfiehlt, dem Fachkräftemangel mit einem maßgeschneiderten betrieblichen Gesundheitsmanagement zu begegnen. „Insbesondere die Gesundheit von älteren Mitarbeitern gezielt und mit psychologischem Know-how zu fördern, hilft dabei, sich im Wettbewerb um Fachkräfte eine gute Position zu erarbeiten“, empfiehlt BDP-Präsident Prof. Michael Krämer. Kleinere und mittlere Unternehmen und Organisationen haben diesbezüglich einen Rückstand und sind von Personalmangel bedroht. „Psychologen sind die qualifizierten Fachleute, wenn es um Veränderungen von Verhaltensweisen und Organisationstrukturen geht“, so Krämer.

Bei der Förderung einer alter(n)sgerechten und damit gesunden Arbeitsumgebung kommen auf Führungskräfte neue und sehr wichtige Aufgaben im Rahmen der Entwicklung der Unternehmenskultur zu. Mit seinem Flyer „Gesunde Mitarbeiter im demografischen Wandel“ möchte der BDP Personalverantwortlichen und Führungskräften Ansatzpunkte zeigen. Darin finden sie Tipps, wie Arbeitsplätze und -prozesse alter(n)sgerecht gestaltet und verändert werden können.

Die Gesundheit von Belegschaften wird angesichts des demografischen Wandels für Unternehmen zu einem wesentlichen Erfolgsfaktor. Die Psychologen können ein maßgeschneidertes Gesundheitsmanagement für jede Organisation erarbeiten.

In der Kampagne „Gesunde Arbeit“ erscheint heute die neunte Broschüre der Reihe zum Download unter folgendem Link:
www.bdp-verband.de/bdp/archiv/gesunde-arbeit/BDP-Broschuere-09-Demografie.pdf
Bereits erschienen sind unter anderem: „Burnout“, „Führung und Gesundheit“;
„Gefährdungsbeurteilung“, „Gesunde Arbeitsbedingungen“, „EAP“, „Stress“, „Rücken“ und „Psychologische Unterstützung“. Alle Broschüren stehen kostenfrei unter
www.bdp-verband.de/gesunde-arbeit zum Download bereit. Weitere Publikationen sind noch geplant, die auf derselben Webseite kostenfrei abonniert werden können.

Diese Pressemitteilung steht auch als PDF zur Verfügung:
www.bdp-verband.de/bdp/presse/2014/03_BDP_Pressemitteilung.pdf


Alenka Tschischka, Pressereferentin
Am Köllnischen Park 2, 10179 Berlin
Tel. 030 - 209 166 620
Fax: 030 - 209 166 680
E-Mail