Der Verband
Politik
Publikationen
Profession

Presse
Termine

Mitgliedschaft
Mitgliederbereich
Stellenbörse
Praktikumsbörse

Sektionen
Landesgruppen
BV Studierende
BV Studierende

Psychologenakademie
Verlag
Wirtschaftsdienst
Haus der Psychologie
Akademie




    Facebook Twitter
XING LinkedIn
      Kontakt
      Impressum
      Datenschutz
      Sitemap



Das Buch zur Norm

Eignungsbeurteilungen auf dem Prüfstand
DIN 33430 zur Qualitätssicherung

Eignungsbeurteilungen kann man anhand der neuen DIN-Norm qualitätssichern und dabei den Unternehmen Geld und Konflikte ersparen - und den Mitarbeitern zu einer realistischen Selbsteinschätzung und persönlichen Zielsetzung verhelfen.
Dieses Buch ist für die Praktiker in Unternhemen und Organisationen von Autoren geschrieben, die arbeitspsychologische Forschung und Beratungspraxis in Unternehmen zu verbinden wissen und an der Entwicklung der DIN 33430 gearbeitet haben.
Kompakt, übersichtlich und vielseitig enthält dieses Buch in fünf Kapiteln einen praktischen Überblick über die Qualitätssicherung bei der Eignungsbeurteilung - klar gegliedert nach Themen und konkreten Anwendungsbeispielen in Unternehmen und Organisationen:

Vorworte zum Sinn der neuen Norm aus der Sicht des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen und der Deutschen Gesellschaft für Psychologie

1. Qualitätsstandards
2. Wichtige Anforderungen der DIN 33430
3. Verbesserung der Qualität bei berufsgezogenen Eingungsbeurteilung
4. Auswirkungen auf Unternehmen und Organisationen
5. Qualitätssicherung von Verfahren der Eignungsbeurteilung
Checklisten

Spektrum-Verlag, 2003, 330 S., 8 s/w Abb., Gebunden, ISBN 3-8274-1403-2, Preis: 24,95 Euro